Martinportrait72dpi

MARTIN RUPPENSTEIN

Gitarre, Arrangements

Seine Begeisterung für südamerikanische Klänge reicht weit in die Kindheit zurück. So verließ er gleich nach dem Abitur seine Heimatstadt München, um bei den Großen Meistern der argentinischen Musik zu lernen:
Er studierte an der „Escuela de Música Popular de Avellaneda“ in Buenos Aires den Tango, argentinische Folklore und Jazzgitarre. Verheiratet mit einer Argentinierin, lebt er jetzt in München, mit Zweitwohnsitz in Buenos Aires. Er konzertiert und unterrichtet fleißig und versorgt die Gruppe mit seinen ausgezeichneten Arrangements. Als musikalischer Leiter von Aires de Tango weiß er immer, wohin es geht und nimmt uns alle mit, sowohl bei der spannenden Probenarbeit als auch auf der Bühne.

www.martinruppenstein.de